Windows-Computer können auf verschiedene bekannte Arten heruntergefahren werden, aber die meisten Leute wissen nicht, dass Windows Notepad auch dazu verwendet werden kann. Das Erstellen einer Verknüpfung zum Herunterfahren eines Windows-Computers ist eines der vielen Dinge, die Sie mit Notepad, einem kostenlosen Text- und Code-Editor für Windows, tun können. Sie können die Zeit festlegen, zu der der Computer heruntergefahren werden soll, indem Sie eine entsprechende Verknüpfung erstellen, was ein ziemlich einfacher Vorgang ist. In diesem Artikel werden die detaillierten Anweisungen für beschrieben Verwenden von Notepad zum Herunterfahren eines Windows-Computers.

Fahren Sie einen Computer mit Notepad herunter

So fahren Sie einen Computer mit Notepad herunter

Hier sind die einfachen Schritte zum Herunterfahren eines Computers mit Notepad unter Verwendung der Befehlszeilen-Shutdown-Optionen für shutdown.exe:

  • Typ Windows+S um die Windows-Suche zu öffnen und einzugeben Notizbuch In der Box.

Öffnen Sie den Editor

  • Tippen Sie auf das oberste Ergebnis, um Notepad zu öffnen.
  • Typ shutdown.exe -s im Editor.

Beende meinen Computerbefehl

  • Klicke auf Datei in der oberen linken Ecke des Notepad-Fensters und wählen Sie aus Speichern als.

  • Benennen Sie die Datei im Fenster Speichern unter als Herunterfahren.bat; Herunterfahren könnte ein beliebiger Name sein, aber stellen Sie sicher, dass Sie es getan haben .Schläger am Ende des Namens statt .Text und richte es ein Speichern unter zu Alle Dateien. Sie können die Datei für einfachen Zugriff auf Ihrem Desktop speichern.

Batchdatei speichern

  • Sobald Sie diese Datei gespeichert haben, können Sie die Stapeldatei ausführen, wann immer Sie Ihren Computer herunterfahren möchten, und dies geschieht nach 30 Sekunden.
  • Wenn Sie eine benutzerdefinierte Abschaltzeit für die Verknüpfung festlegen möchten, müssen Sie sie nur hinzufügen -t-Flag mit der Anzahl der Sekunden, die der Computer heruntergefahren werden soll. Angenommen, Sie möchten, dass Ihr Computer nach 5 Minuten, also 300 Sekunden, heruntergefahren wird, lautet der Befehl, den Sie in das Notepad-Fenster eingeben würden shutdown.exe -s -t 300.

  • Speichern Sie die Datei dann einfach auf die gleiche Weise wie oben beschrieben und führen Sie sie aus, um Ihren Computer nach 5 Minuten herunterzufahren.
  • Sie können auch eine Endnote erstellen, indem Sie diese hinzufügen -c-Flag wie wir sagen shutdown.exe -s -t 300 -c “Es ist Zeit zu schlafen” und legen Sie die Datei auf die gleiche Weise ab, wie wir es zuvor besprochen haben.

Um den Shutdown-Vorgang zu beenden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Typ Windows+R um es zu öffnen Führen Sie die Eingabeaufforderung aus.
  2. Typ Herunterfahren -a und drücke Okay.

Mit den obigen Schritten können Sie eine Verknüpfung erstellen, um Ihren Computer mit einem Timer herunterzufahren und ihn bei Bedarf herunterzufahren.

Lektüre:

Kann ich die Befehlszeile verwenden, um einen Windows-Computer herunterzufahren?

Ja, Sie können Ihren Computer auch über die Befehlszeile herunterfahren. Dazu müssen Sie lediglich die folgenden Schritte ausführen:

  1. öffne es Windows-SuchfeldTyp cmdund klicken Sie auf Als Administrator ausführen unterhalb des Befehlszeilenergebnisses.
  2. Geben Sie nach dem Öffnen der Eingabeaufforderung ein Herunterfahren /s und klopfen Eintreten.
  3. In weniger als einer Minute wird Ihr Computer heruntergefahren.

Mit welcher Tastenkombination kann ich meinen Computer ausschalten?

Wenn Sie Ihren Computer mit einer Tastenkombination herunterfahren möchten, drücken Sie einfach Alt + F4, wählen Sie Herunterfahren und drücken Sie die Eingabetaste.

Similar Posts