Die Browser Google Chrome und Mozilla Firefox zeigen eine Meldung an, dass sie die Standardbrowser auf Ihrem Computer sind. Es ist praktisch, wenn Sie möchten, dass es Ihr Standardbrowser ist. Allerdings ist es ärgerlich, wenn man bereits mit dem Microsoft Edge Browser zufrieden ist. Wenn ja, können Sie Deaktivieren Sie die Eingabeaufforderung des Standardbrowsers in Chrome und Firefox Browser mit dieser Anleitung.

Deaktivieren Sie die Standard-Browser-Eingabeaufforderung in Chrome oder Firefox

Deaktivieren Sie den Standardbrowser in Chrome mit dem X-Symbol

Wie der Microsoft Edge-Browser bietet Google Chrome keine direkte Möglichkeit, Chrome daran zu hindern, Ihr Standardbrowser zu sein.

Allerdings sollten Sie das X-Symbol jedes Mal finden, wenn Sie den Browser auf Ihrem Computer öffnen und darauf klicken. Führen Sie die gleichen Schritte insgesamt dreimal durch. Chrome fragt dann nicht mehr nach Ihrem Standardbrowser oder zeigt die Meldung an.

Deaktivieren Sie die Standard-Browser-Eingabeaufforderung in Chrome „Verknüpfung erstellen“.

Deaktivieren Sie die Standard-Browser-Eingabeaufforderung in Chrome oder Firefox

Sie können eine Verknüpfung für Ihren Browser erstellen, die Ihren Standardbrowser niemals auffordert, wenn Sie ihn auf Ihrem Computer öffnen, wie folgt:

  • Öffnen Sie den Datei-Explorer
  • Navigieren Sie diesen Pfad: C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Startmenü\Programme
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Google Chrome > Weitere Optionen anzeigen > Senden an > Desktop.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Desktopverknüpfung > Eigenschaften.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der Registerkarte Verknüpfung befinden.
  • Geben Sie dies in das Feld Ziel am Ende des vorhandenen Textes ein: -no-default-browser-check
  • Stellen Sie sicher, dass zwischen dem neuen und dem alten Text ein Leerzeichen ist.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Sie können dann auf die Desktop-Verknüpfung des Chrome-Browsers doppelklicken.

Deaktivieren Sie die Eingabeaufforderung des Standardbrowsers in Firefox

Deaktivieren Sie die Standard-Browser-Eingabeaufforderung in Chrome oder Firefox

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Eingabeaufforderung des Standardbrowsers in Firefox zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie den Firefox-Browser auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie aus Einstellungen.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie eingeschaltet sind Allgemein Ohr.
  4. Entfernen Sie das Häkchen davon Überprüfen Sie immer, ob Firefox Ihr Standardbrowser ist Kontrollkasten.

Firefox enthält eine direkte Option im Einstellungsfeld, um dieses Steuerelement zu aktivieren oder zu deaktivieren. Öffnen Sie zunächst den Firefox-Browser und klicken Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie es dann aus Einstellungen Auswahl aus der Liste.

Alternativ können Sie sich anmelden Re: Vorlieben in der Adressleiste und drücken Sie darauf Eingeben Taste, um dasselbe zu öffnen. Stellen Sie danach sicher, dass Sie sich in der befinden Allgemein Ohr. Wenn ja, finden Sie eine Option namens Überprüfen Sie immer, ob Firefox Ihr Standardbrowser ist.

Entfernen Sie das Häkchen aus dem entsprechenden Kontrollkästchen. Sobald dies erledigt ist, werden Sie vom Firefox-Browser nicht mehr aufgefordert, Ihr Standardbrowser zu sein.

Lektüre: So verhindern Sie, dass Edge nach dem Standardbrowser fragt

Wie verhindere ich, dass Chrome mich auffordert, mein Standardbrowser zu sein?

Um zu verhindern, dass Chrome Sie auffordert, Ihr Standardbrowser zu sein, klicken Sie bei jeder Aufforderung dreimal auf das Symbol „x“. Andernfalls fügen Sie das folgende Argument zum Symbolzielfeld hinzu, wie in diesem Beitrag beschrieben: -no-default-browser-check.

Wie verhindere ich, dass Firefox fragt, ob er mein Standardbrowser sein möchte?

Um Firefox daran zu hindern, Ihr Standardbrowser zu sein, müssen Sie zuerst das Einstellungsfenster öffnen. Stellen Sie dann sicher, dass Sie sich auf der Registerkarte Allgemein befinden, und finden Sie sie Überprüfen Sie immer, ob Firefox Ihr Standardbrowser ist Auswahl. Entfernen Sie dann das Häkchen aus dem Kontrollkästchen. Die Standard-Browser-Eingabeaufforderung wird sofort deaktiviert.

Similar Posts