Warum wird Message+ Keep Stop angezeigt?

Wir betrachten normalerweise den grundlegendsten Grund für jedes Problem oder Problem. Infolgedessen wird der Fall nie wieder auftauchen. Ebenso können einige grundlegende Güter Kommunikationsprobleme verursachen. Solche Probleme treten nicht auf, wenn wir sie häufig reinigen.

Durch das Löschen der Daten und des Caches der App wird verhindert, dass alte Daten in Ihren Apps wiederkehren. Wenn diese Daten unverändert bleiben, werden die vorhandenen Daten für jede neue Operation, die Sie ausführen, interpretiert. Das erzwungene Beenden der App hingegen kann Sie aus der Schleife bringen.

Das Absturzproblem der Message+-App tritt bei einer bestimmten Marke von Android-Geräten nicht auf. Es kann auf jedem Android-App-Gerät passieren, unabhängig vom Hersteller.

Wie behebt man „Die Nachricht stoppt?“

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun sollen, bleibt die Verizon Message Plus-App auf Ihrem Android-Telefon hängen. Probieren Sie die unten aufgeführten Schritte zur Fehlerbehebung nacheinander aus, bis die Verizon Message Plus-App nicht mehr abstürzt. Dieser Fehler kann auch in Premium-Textnachrichtendiensten auf Android-Telefonen auftreten.

  1. Starte dein Gerät neu
  2. Führen Sie einen Werksreset durch
  3. Aktualisieren Sie Ihre Messaging-Software
  4. Daten und Cache der Messaging-App löschen
  5. Batterieentfernungssimulation
  6. Verizon Message+ Absturz
  7. Firmware Update
  8. Löschen Sie die Cache-Partition

1. Starte dein Gerät neu

Der Arbeitsspeicher und der temporäre Cache Ihres Android-Telefons werden gelöscht, wenn Sie es neu starten. Die meisten Messaging-Probleme können durch einen einfachen Neustart Ihres Geräts behoben werden. Wenn Sie Bedenken bezüglich der App haben, ist dies das erste, was Sie tun sollten. Wenn die Messaging-App von Verizon das nächste Mal nicht mehr funktioniert, versuchen Sie, Ihr Telefon zurückzusetzen.

2. Führen Sie einen Werksreset durch

Setzen Sie Ihr Smartphone auf die Werkseinstellungen zurück. Wenn Sie einen Werksreset durchführen, gehen alle Informationen und Daten auf Ihrem Smartphone verloren.

So führen Sie einen Werksreset durch, um die Verizon Message Plus-App wiederherzustellen.

  • Der erste Schritt besteht darin, die Einstellungen Ihres Geräts zu öffnen. Scrollen Sie danach nach unten, wählen Sie „System“ und dann „Fortfahren“ aus dem Dropdown-Menü.
Werkseinstellungen zurückgesetzt
  • Danach müssen Sie die Option Zurücksetzen auswählen.
  • Andere Alternativen werden auf Ihrem Bildschirm angezeigt und unter ihnen wählen Sie Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.
  • Scrollen Sie danach nach unten und lesen Sie alles, was bereitgestellt wird. Danach sollten Sie mit der Schaltfläche Zurücksetzen fortfahren.
  • Gehen Sie schließlich zur Schaltfläche Alle löschen und wählen Sie die Schaltfläche aus.
  • Außerdem werden das Symbol der vorherigen Messaging-App und die Cache-Dateien gelöscht.

3. Aktualisieren Sie Ihre Messaging-Software

Oft sind die Verizon-App und die betreffende Firmware nicht kompatibel. Es ist wahrscheinlicher, dass dies passiert, wenn Ihre Firmware kürzlich aktualisiert wurde. Es könnte an einer Diskrepanz zwischen der Verizon-App und der neuesten Firmware liegen.

Sie können dieses Problem beheben, indem Sie überprüfen, ob Ihr Programm ein Update erfordert. Sie können es implementieren, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.

  • Wischen Sie auf dem Startbildschirm nach Apps. Gehen Sie jetzt zur Google Play Store App.
  • Gehen Sie zu Meine Apps und suchen Sie nach der Verizon Message+ App.
Aktualisieren Sie Ihre Messaging-App
  • Wählen Sie dann die Registerkarte Download/Update.
  • Angenommen, ein Systemupdate ist verfügbar. Laden Sie das Update herunter und installieren Sie es so schnell wie möglich.
Aktualisieren Sie Ihre Messaging-App
  • Sie können dies auch tun, indem Sie die Software-Update-Tools durchlaufen.

4. Daten und Cache der Message+-App löschen

Das Löschen des Caches und der Daten der Verizon-App kann auch dazu beitragen, das Verizon Message+-Fehlerproblem zu lösen. Dies liegt daran, dass die von Ihnen verwendete Android-Messaging-App aufgrund von beschädigtem Cache und beschädigten Daten sowie falschen Einstellungen unbrauchbar werden kann.

Die einzige Methode, um dieses Problem zu beheben, besteht darin, die Verizon-Messaging-App neu zu installieren und den Cache und die Daten zu löschen. Löschen Sie außerdem den App-Cache für vorherige Nachrichten.

So könnten Sie es tun:

  • Wischen Sie auf dem Startbildschirm nach oben, um auf die App-Leiste zuzugreifen.
  • Wählen Sie Einstellungen, um zu Apps zu gehen, und suchen Sie dann nach Verizon Messenger.
Cache und Daten der Nachrichten-App löschen
  • Wählen Sie danach Speichern, dann Cache löschen und dann Daten löschen.
Cache und Daten löschen
  • Löschen Sie auch alte oder frühere Nachrichtendaten.

5. Batterieentfernungssimulation

Angenommen, wir hatten dieses Verizon Message+-Fehlerproblem in früheren Smartphones. Akku entfernen und wieder einsetzen wäre eine schnelle Lösung. Es hat uns geholfen, Messaging-Probleme auf unseren Geräten zu beheben. Es könnte uns heute helfen, Probleme zu lösen, wenn unsere Handys austauschbare Batterien hätten.

Die Batterieentfernungssimulation ist eine Funktion für Smartphones mit nicht entfernbaren Batterien. Es funktioniert ähnlich wie das physische Entfernen und Wiedereinsetzen des Akkus.

Um die Batterieentfernungssimulation zu aktivieren,

  • Halten Sie die Einschalttaste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt oder bis der Bildschirm Ihres Smartphones dunkel wird.
  • Starten Sie Ihr Telefon neu, wenn es neu gestartet wurde.
  • Für viele unserer Leser hat dies das Problem „Message+ hält angehalten“ gelöst. Infolgedessen sollten Sie es versuchen.

6. Firmware Update

Auch diese Behandlung orientiert sich an der Grundvoraussetzung der vorangegangenen Auswahl. Es besteht die Möglichkeit, dass bei Message+ Firmware-Probleme und -Konflikte auftreten. Diese Reparatur überprüft, ob Ihre Software mit der aktuellen Version kompatibel ist.

Sie können es also installieren und sehen, ob es das Problem behebt, da wir festgestellt haben, dass viele Software-Updates Korrekturen für diese Schwierigkeiten enthalten.

  • Wählen Sie im Anwendungsbereich Einstellungen aus.
  • Wählen Sie Softwareaktualisierung aus dem Dropdown-Menü.
  • Manuell aktualisierte Downloads
Software-Update
  • Wenn es ein neues Update gibt, sucht das System danach.
  • Wenn ja, müssen Sie es nur herunterladen und installieren (stellen Sie sicher, dass der Akku über 50 Prozent liegt).
  • Überprüfen Sie, ob das Problem mit message+ behoben ist.

7. Verizon Message+ stürzt ab

Es fügt einige der Schritte hinzu, die wir in unserem ersten Fix durchgeführt haben, und zeigt andere Dinge, die getan werden können, um Ihre Nachricht zum Laufen zu bringen. Es gibt mehrere Gründe, warum Message+ immer wieder abstürzt. Das Löschen des Cache und der Daten der App hat das Fehlerproblem jedoch normalerweise gelöst.

  • Message+, Stock Messages, Contact und Phone sollten alle geschlossen sein.
  • Löschen Sie für diese Apps die Daten aus dem Cache.
  • Deaktivieren Sie in der Stock Message App alle Benachrichtigungen.
  • Gehen Sie jetzt zu Message+ und deaktivieren Sie Benachrichtigungen. Alle Wi-Fi- und MMS-Einstellungen sollten deaktiviert sein.
  • Um die Systemeinstellungen zu ändern, gehen Sie zu Einstellungen, Anwendungen, Anwendungen verwalten, Mehr und Systemeinstellungen ändern.
  • Kehren Sie zu Message+ zurück und stellen Sie die Standardeinstellungen wieder her, nachdem Sie die vorherigen Verfahren abgeschlossen haben.
  • Starten Sie Ihr Telefon neu.

8. Löschen Sie die Cache-Partition

Wenn Sie Ihr Gerät aktualisieren, können einige der Caches beschädigt werden. Wenn Sie nichts tun, kann die Messaging-App von Verizon unbrauchbar werden. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie die Cache-Partition löschen und die folgenden Schritte ausführen:

  • Schalten Sie das Gerät zu Beginn aus.
  • Halten Sie danach die Lauter-Taste und Bixby (wenn Sie ein Samsung-Gerät verwenden) gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Android-Logo angezeigt wird.
  • Halten Sie nun die Leiser-Taste gedrückt, bis Sie das Android-Logo sehen.
  • Halten Sie dann die Lautstärketaste gedrückt, um die Meldung „Cache-Partition löschen“ anzuzeigen.
  • Jetzt können Sie durch Drücken der Einschalttaste auswählen.
  • Sie müssen jetzt die Lautstärketaste gedrückt halten, um das Wort Ja zu markieren. Um nun eine Auswahl zu treffen, drücken Sie die Einschalttaste.
  • System jetzt neu starten wird angezeigt, sobald der Löschvorgang abgeschlossen ist.
  • Schließlich können Sie Ihr Smartphone neu starten, indem Sie die Ein- / Aus-Taste drücken.

Fazit

Bei Android-Handys haben wir oft Probleme mit Messaging-Apps. Der Fehler „Nachricht stoppt ständig“ kann in verschiedenen Szenarien Schmerzen und sogar Komplikationen verursachen. Wir können diese Bedenken jedoch auf sehr einfache Weise lösen.

Häufige Fragen

Wo ist der Google Play Store?

Die Play Store-App befindet sich normalerweise auf Ihrem Startbildschirm, Sie können jedoch auch über Ihre App-Schublade darauf zugreifen. Der Play Store kann sich auf einigen Geräten in einem Unterverzeichnis von Google befinden.

Werden durch das Leeren des Caches Nachrichten gelöscht?

Wenn Sie den Cache für das Programm löschen, werden nur die temporären Dateien gelöscht und nicht Ihre Daten wie Nachrichten, Bilder, Konten, Dateien usw. In den meisten Fällen kümmert sich Android selbst um die App-Cache-Daten.

Wie behebe ich, dass Verizon Message+ nicht funktioniert?

Wenn Messenger auf Ihrem Android-Telefon immer wieder geschlossen wird, können Sie auch seine Cache-Daten löschen. Wählen Sie „Speicher und Cache“ aus dem Dropdown-Menü. Tippen Sie abschließend auf „Daten löschen“, um die zwischengespeicherten Daten zu löschen.

Warum wird meine Message+ App immer wieder geschlossen?

Die Messaging-App kann auch aufgrund fehlerhafter Caches und Daten sowie falscher Einstellungen nicht mehr funktionieren. Wenn Sie dieses Problem also beheben möchten, können Sie die Caches und Daten in der Messaging-App löschen und sie dann zurücksetzen.

Ausgewählte Artikel

Similar Posts